Logistiklehrgang bei der DEULA in Freren

Wir sind am Mittwoch mit dem Bus nach Freren zum Lagerlogistikkurs gefahren. Wir wurden herzlich begrüßt vom Chef und wurden in einen Raum gebracht, wo uns alles über Logistik erklärt wurde. Danach wurden wir in zwei Gruppen aufgeteilt: Eine Gruppe ist Gabelstapler gefahren, die andere hat Pakete verpackt. Alle wurden mit Arbeitskleidung versehen. Es gab um 12 Uhr Mittagspause. In der Pause durften wir nicht die Halle betreten. Wir haben ein Paket voller Schokolade bekommen. Nach der Pause wurden die Gruppen getauscht. Die erste Gruppe durfte ein Paket verpacken und verschicken, die zweite Gruppe durfte Gabelstapler fahren. Um 14.30 Uhr sind wir dann wieder mit dem Bus nach Hause gefahren.

Am zweiten Tag wurden wir wieder zur gleichen Uhrzeit abgeholt. Als wir ankamen, mussten wir wieder die Arbeitskleidung anziehen. Danach wurden wir wieder in zwei Gruppen aufgeteilt. Die erste Gruppe durfte Auto fahren, die zweite wieder Gabelstapler fahren. Um 12.00 Uhr war Mittagspause und danach haben wir getauscht. Am Ende gab es für jedes Mädchen ein Zertifikat. Um 14.30 Uhr sind wir nach Hause gefahren.

Es hat allen gut gefallen. Wir empfehlen es weiter. #DEULA

Michelle

Durch die Benutzung dieser Seite stimmen Sie dem möglichen Einsatz von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden, erklären Sie sich mit möglichen Cookies einverstanden. Für weitere Informationen besuchen Sie die Seiten Impressum und Datenschutzerklärung. Sie müssen der Benuetzung einmal im Quartal zustimmen, so dass das Banner nicht mehr angezeigt wird.

Schließen