Urkunden- und Preisverleihung für den Heureka-Wettbewerb „Mensch und Natur 2017“

In diesem Schuljahr nahmen Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5-8 der Geschwister-Scholl-Oberschule, Geeste, erstmalig am Heureka-Wettbewerb „Mensch und Natur“ teil. Der Wettbewerb wurde am 9. November 2017 auf Bundesebene für die Schuljahrgänge 3-8 ausgetragen.

592 Schulen in Deutschland sowie die Deutsche Schule in Valencia (Spanien) nahmen daran mit mehr als 40.000 Schülerinnen und Schülern teil. An der Geschwister-Scholl-Schule stellten sich 65 TeilnehmerInnen diesem Wettbewerb.

In 45 Minuten mussten je 15 Fragen zu den Bereichen „Mensch und Tier“, Natur und Umwelt“ sowie „Fortschritt und Technik“ im Multiple-Choice-Verfahren beantwortet werden. Die zu erreichende Höchstpunktzahl war 180.

Ende Januar kamen Urkunden und Preise vom Veranstalter aus Berlin, am 7. Februar wurden sie den teilweise aufgeregten Teilnehmern von der Koordinatorin des Wettbewerbs, Frau Glameyer-Fleischmann, überreicht. Sie dankte dem Förderverein der GSS Geeste dabei ausdrücklich für die Bereitschaft, die Hälfte der Teilnahmegebühren (1,50 Euro je SchülerIn) zu übernehmen.

Nach einer Einleitung mit einem Stück der Schulband wurden die Teilnehmerurkunden vergeben. Alle Teilnehmer bekamen als Anerkennung ein Kartenspiel. Daran schloss sich die Vergabe der Siegerurkunden und der zusätzlichen Preise (Kalender, Bücher, ein Globus mit Quiz) für die jeweils 3 (bei Punktegleichheit 4) besten SchülerInnen der jeweiligen Jahrgänge an.

Siegerin im Jahrgang 5 wurde Leah Renee Scheffler (Kl. 5b) mit 137, im Jahrgang 6 Yvonne Falke (Kl. 6a) mit 136 Punkten; leider fehlten beide krankheitsbedingt bei der Verleihung. Sieger im Jahrgang 7 wurde Pascal Egbers (Kl. 7a) mit 140, im Jahrgang 8 war es Matthias Fricke (Kl. 8 Ra) mit 141 Punkten. Damit wurde Mathias auch Schulsieger.

 

Durch die Benutzung dieser Seite stimmen Sie dem möglichen Einsatz von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden, erklären Sie sich mit möglichen Cookies einverstanden. Für weitere Informationen besuchen Sie die Seiten Impressum und Datenschutzerklärung. Sie müssen der Benuetzung einmal im Quartal zustimmen, so dass das Banner nicht mehr angezeigt wird.

Schließen