Spielgerät übergeben

(Verfasst von F. Forbriger)
Nachdem in den letzten Wochen die Arbeiten auf dem Schulhof für die Erweiterung des Kletter-, Balancier- und Spielgerätes stattgefunden haben, konnte es am Dienstag, dem 28.06.2011, endlich offiziell der Schule und der Gemeinde (als Schulträger) übergeben werden. Dazu waren Herr Bürgermeister Leinweber und von der Firma Spielgeräte Emsland Frau Willms und Herr Hangbers in die Schule eingeladen worden.md0006261
Bei einem kurzen Treffen vor Ort wurde noch einmal das Engagement der Schülerinnen und Schüler der jetzigen 9H hervorgehoben, die mit viel Begeisterung von der Planung bis zum Aufbau geholfen haben. Unterstützt wurden sie dabei tatkräftig von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Firma Spielgeräte Emsland, vom Bauhof der Gemeinde und von Herrn Forbriger.
Der Bürgermeister bedankte sich nochmals bei der Firma Spielgeräte Emsland, die unsere Schule seit vielen Jahren bei diesem Projekt unterstützt und so ständig zur Aufwertung des Schulgeländes beigetragen hat.

Durch die Benutzung dieser Seite stimmen Sie dem möglichen Einsatz von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden, erklären Sie sich mit möglichen Cookies einverstanden. Für weitere Informationen besuchen Sie die Seiten Impressum und Datenschutzerklärung. Sie müssen der Benuetzung einmal im Quartal zustimmen, so dass das Banner nicht mehr angezeigt wird.

Schließen