Projekttag „Geschwister Scholl“

Um den Schülern Hintergründe zum Namensgeber unserer Schule zu geben, wurde am 04. Mai 2018 in den 6. Klassen ein Projekttag zum Thema „Geschwister Scholl“ durchgeführt.

Zuncähst erhielten die Schüler einen Fragebogen, der anschließend ausführlich besprochen wurde. Danach durchliefen die Sechstklässler drei weitere Stationen:
In der Turnhalle hatte Frau Fürstenberg Übungen zum Grenzen überwinden und mutig sein vorbereitet, wie beispielsweise „Gegen den Strom schwimmen“ und „Anderen vertrauen können“.
Flugblätter schrieben und gestalteten die Schüler gemeinsam mit Frau Hafner.
Ein „Geschwister-Scholl-Wissensspiel“ hielt Frau Linkert bereit, bei dem es neben Fragen rund um die „Weiße Rose“ auch Ereigniskarten zum Thema „Zivilcourage“ gab.
Nach der 5. Stunde gingen die Sechstklässler mit einem deutlichen Mehrwert an Wissen zu diesem sensiblen Thema ins Wochenende.

Durch die Benutzung dieser Seite stimmen Sie dem möglichen Einsatz von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden, erklären Sie sich mit möglichen Cookies einverstanden. Für weitere Informationen besuchen Sie die Seiten Impressum und Datenschutzerklärung. Sie müssen der Benuetzung einmal im Quartal zustimmen, so dass das Banner nicht mehr angezeigt wird.

Schließen