Praktika und Ausbildungsplatzbörse entfallen

Nach momentanem Stand soll der Schulbetrieb nach den Sommerferien so normal wie möglich wieder anlaufen. Trotz aller Vorsichtsmaßnahmen existiert aber die Empfehlung der Landesschulbehörde, die Praktika im ersten Halbjahr des nächsten Schuljahres nicht durchzuführen. Auch aus Gesprächen mit verschiedenen Firmen ist bekannt, dass auch die Firmen von der Aufnahme eines Praktikanten eher absehen möchten. Daher haben wir nun entschieden, dass die Praktika im ersten Halbjahr des Schuljahres 2020/2021 und auch die Ausbildungsplatzbörse nicht durchgeführt werden.
Wir werden prüfen, ob es im zweiten Halbjahr noch die Möglichkeit gibt, diese Veranstaltungen nachzuholen.