Category Archives: Förderverein

„Drogen – von Gras zu Crystal“ – Aufführung des Weimarer Kulturexpress

Eindringlich stellte der Weimarer Kulturexpress, der dank der Unterstützung des Fördervereins zum wiederholten Male an der Geschwister-Scholl-Schule gastierte, am 24.05.2019 den Weg einer Jugendlichen in die Drogensucht und die anschließenden Folgen dar.

Neuer Vorstand im Förderverein

Auf der Mitgliederversammlung des Fördervereins am 29. April 2019 standen auch wieder Wahlen zum Vorstand auf der Tagesordnung. Da die bisherigen Vorstandsmitglieder Friedhelm Forbriger (1. Vorsitzender), Dietmar Wefers (2. Vorsitzender) sowie Sylke Tank (Schriftführerin) dem Vorstand nicht mehr zur Verfügung

60. Vorlesewettbewerb mit Sechstklässlern

Der 60. Vorlesewettbewerb, der seit 1959 vom Börsenverein der Deutschen Buchhandels Stiftung in Zusammenarbeit mit Buchhandlungen, Bibliotheken, Schulen und anderen kulturellen Einrichtungen durchgeführt wird, startete im Oktober.

Gute Wünsche vom Förderverein

Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern sowie dem gesamten Kollegium nebst ihren Familien eine erholsame und besinnliche Adventszeit, ein frohes Weihnachtsfest, einen guten Rutsch ins Neue Jahr und für 2019 viel Glück, Erfolg und Zufriedenheit, vor allem aber eine riesige

Projektwoche: GuS

Bereits zum zweiten Mal fand an unserer Schule in den Profilen des neunten Jahrgangs eine Projektwoche statt. Daran nahmen natürlich auch wir, die Profilkurse Gesundheit, teil.

Trommelworkshop mit Morphius Eurapson-Quaye

Wie in jedem Jahr war Meistertrommler Morphius aus Ghana auch in diesem Jahr wieder zu Gast an der Geschwister-Scholl-Schule.

4. Ausbildungsplatzbörse

Zum mittlerweile vierten Mal hat die Ausbildungsplatzbörse an der Geschwister-Scholl-Schule stattgefunden. Insgesamt 33 Aussteller haben ausgestellt und informiert.

Schöne sonnige und erholsame Sommerferien!

Der Förderverein der Geschwister-Scholl-Schule wünscht allen Schülerinnen und Schülern, deren Eltern sowie dem gesamten Kollegium nach den sicherlich ein wenig anstrengenden letzten Wochen nun erholsame Sommerferien und hofft darauf, dass im neuen Schuljahr möglichst viele Eltern ihren Beitritt zum Förderverein