Elternvertretung

Auf Klassenebene sind die Erziehungsberechtigten nach §89 des Niedersächsischen Schulgesetzes (NSchG) in der Klassenelternschaft zur Mitwirkung eingeladen. Auf Schulebene werden bestimmte Aufgaben durch den Schulelternrat wahrgenommen (vgl. § 90 NSchG).

Weitere Informationen zum Thema erhalten Sie auf den Seiten der Landesschulbehörde.