Beratungslehrerin

Susanne Zurborg

Beratungslehrerin Susanne Zurborg.

Am 01.08.2011 habe ich die Tätigkeit der Beratungslehrerin an der Geschwister-Scholl-Schule übernommen.
Als Beratungslehrerin verstehe ich mich als Ansprechpartnerin für alle am System Schule Beteiligten: Schülerinnen und Schüler, Eltern und Kollegen.

Konkret bedeutet dies, dass Beratung unter anderem zum Beispiel in folgenden Bereichen stattfinden kann
• bei persönlichen Problemen der Schülerinnen und Schüler mit Eltern, Lehrern oder Mitschülern
• bei der Schullaufbahnberatung und Berufsorientierung
• bei schulischen Lern- und Leistungsproblemen
• bei familiären Problemen
• bei Verhaltensauffälligkeiten

Um die Interessen der Ratsuchenden zu wahren, werden alle Beratungsgespräche vertraulich behandelt.

Erreichbar bin ich jeden Donnerstag in der 5. Stunde im Beratungslehrerbüro (Neubau, 1. Etage) unter der Telefonnummer 05937-7098037 oder persönlich sowie jederzeit über das Schulsekretariat unter der Nummer 05937-709800.