Mädchen in Technik

MinT - Mädchen in TechnikIm Schuljahr 2016/17 nimmt unsere Schule mit 41 Mädchen (18 in Klasse 9, 10 in Klasse 8 und 13 in Klasse 7) am Projekt MinT teil.

Das Projekt hat es sich zum Ziel gesetzt, Mädchen für technische Berufe zu interessieren und wendet sich an Schülerinnen ab Klasse 7.
MinT bietet den Mädchen eine sehr gute Gelegenheit, sich ein objektives Bild von der Ausbildungssituation und den weiteren beruflichen Möglichkeiten im Bereich Technik zu machen. Die Schülerinnen erhalten vielfältige Einblicke in technische Berufe, nehmen an intensiven Betriebserkundungen in der Region teil und erlernen unterschiedliche technische Grundfertigkeiten in einem auf MinT abgestimmten Wahlpflichtkurs in der Schule.
Die Teilnahme ist freiwillig. Das Projekt findet neben dem normalen Unterricht statt, so dass eventuell verpasster Unterrichtsstoff selbstständig nachgeholt werden muss. Es wird von der Agentur für Arbeit und vom Wirtschaftsverband Lingen finanziell unterstützt.

MinT - Mädchen in Technik